Laden...
News2020-04-30T11:50:12+02:00

Ein Gespräch zwischen Dieter Arweiler,  dem Schulleiter der Andreas-Schneider-Schule in Heilbronn und Bernd Schaaf, dem Vorstand der INL AG.

Seit über 10 Jahren arbeiten die Andreas-Schneider-Schule (ASS) und die INL AG bereits partnerschaftlich zusammen.

Die ASS setzt seit Jahren erfolgreich unsere bewährte Klassenraum-Management-Lösung Schulnetzverwalter snv® zusammen mit dem snv®webPortal Pro ein.

In einem Gespräch – „Auf einen Kaffee“  – wagen Herr Arweiler und Herr Schaaf einen Rück- und Ausblick.

Hier das Gespräch als Auszug aus dem Jahrbuch der ASS.

Wir werden in Kürze unser neues Modul für den Schulnetzverwalter snv® veröffentlichen!

Unser Entwicklungsteam hat eine Schnittstelle zwischen dem Schulnetzverwalter snv®,  Microsoft 365 und Microsoft Teams entwickelt, mit welchem Sie aus dem snv® heraus Microsoft 365 Gruppen und Teams inklusive Benutzern generieren und verwalten können.

Integriert ist zusätzlich ein Feature, mit dem aus Untis-Exportdaten automatisch eine Zuordnung von Lehrerkonten zu Klassen und Fächern erfolgen kann.

Interessiert?

Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden! Alle Interessenten, die sich für unseren speziellen Microsoft 365 / Teams SDS Modul-Newsletter anmelden, erhalten einen Sonderrabatt von 10% auf den regulären Preis.

Wir sind weiterhin für Sie da!

Wir verfolgen die Entwicklungen um das Coronavirus sehr genau und möchten Sie über unsere Maßnahmen und Möglichkeiten informieren.

Wir sind für diese besondere Situation gut gerüstet und können Ihnen auch weiterhin mit der gewohnten Qualität zur Seite stehen. Unser Team ist sowohl telefonisch als auch per Mail ganz normal für Sie erreichbar.

Durch eine flexible Notfallstrategie mit Maßnahmen wie Home Office-Arbeit, Mitarbeitersensibilisierung und Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen sichern wir unsere Handlungsfähigkeit und sind technisch bestens aufgestellt.

Besuche in unserem Büro sind nur nach telefonischer Voranmeldung unter 0791/40725-0 möglich.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Famlien alles Gute. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung
Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der INL AG

Gewinnen Sie ein iPad!

Wir verlosen ein iPad auf der didacta – wie können Sie teilnehmen?

Kommen Sie zu uns an den Stand und geben Sie die Einladungspostkarte der INL ausgefüllt (Vorname, Name, E-Mail-Adresse) unseren freundlichen Mitarbeitern. Das ist schon alles! Wir drücken ihnen die Daumen!

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb einer Ware oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung. Sie richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen. Veranstalter ist INL Innovative Netzwerk-Lösungen AG, Heidweg 26, 74523 Schwäbisch Hall, nachfolgend „Veranstalter“

Impressum: https://inl.ag/impressum/

Gewinn

Unter allen Teilnehmern wird auf der didacta 2020 in Stuttgart ein Apple iPad 2019 (10,2″, Wi-Fi, 32GB) verlost

Teilnahme

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer die Gewinnspielpostkarte mit seinen Daten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) auf dem Messestand der INL AG in Stuttgart auf der didacta bei unserem Messepersonal abgeben. Postalische Einsendungen nehmen nicht an der Verlosung teil.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur an den fünf Messetagen der didacta 2020 möglich: Dienstag, 24.03.2020 bis Samstag, 28.03.2020 zu den offiziellen Messeöffnungszeiten.

Änderungen der Teilnahmebedingungen und Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich eine jederzeitige Änderung dieser Teilnahmebedingungen ohne vorherige Ankündigung vor. Weiterhin behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Gewinnspiel ohne Angaben von Gründen zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, Schweiz oder Österreich und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Nicht teilnahmeberechtigt sind alle Mitarbeiter der INL AG und deren Angehörige. Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen. Hierunter sind beispielsweise (a) Manipulationen im Zusammenhang mit dem Zugang zum Gewinnspiel oder dessen Durchführung, (b) Verstöße gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) unlauteres Handeln oder (d) Erteilung falscher oder irreführender Angaben, insbesondere Beleidigungen, falsche Tatsachenbehauptungen oder Verletzung von Schutzrechten des geistigen Eigentums, im Zusammenhang mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel zu verstehen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Eine Mehrfachteilnahme ist nicht möglich. Pro Teilnehmer nimmt immer nur eine ausgefüllte Postkarte am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere Postkarten zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Die Gewinnermittlung erfolgt durch Verlosung nach dem Zufallsprinzip.

Der Zeitpunkt der Ziehung liegt in der Woche nach der didacta. Hier wird ein Gewinner aus allen Teilnehmern in den Räumen der INL AG gezogen.

Die Gewinner des Gewinnspiels werden direkt nach der Auslosung per E-Mail benachrichtigt.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt auf postalischem Weg.

Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners.

Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Haftungsausschluss

Der Veranstalter haftet nicht für falsche Informationen auf dieser Website, für falsche Informationen die durch Teilnehmer und/oder Dritte, inklusive der Kooperationspartner des Veranstalters, hervorgerufen und verbreitet werden und die mit der Übersendung von Informationen/Informationen über die Gewinnspiele im Zusammenhang stehen. Insbesondere übernimmt der Veranstalter keine Gewähr dafür, wenn Dateneingaben nicht den in diesen Teilnahmebedingungen festgelegten Anforderungen entsprechen und infolgedessen vom System nicht akzeptiert und/oder angenommen werden.

Datenschutz

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer erfolgt auf Grundlage des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG), sowie auf Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch das Abgeben der vollständig ausgefüllten Gewinnspiel-Postkarte.  Die erhobenen persönlichen Daten der Teilnehmer werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels einschließlich Verlosung, Benachrichtigung des Gewinners per E-Mail und Preisversand verwendet.  Nach Abschluss des Gewinnspiels werden alle erhobenen Daten vollumfänglich gelöscht. Darüber hinaus findet eine Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten nicht statt, insbesondere werden diese auch nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die über ihn gespeicherten Daten verlangen und/oder der Speicherung und/oder Nutzung seiner Daten mit Wirkung für die Zukunft widersprechen und die Löschung bzw. Sperrung seiner personenbezogenen Daten verlangen.

Salvatorische Klausel.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung durch eine Regelung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der weggefallenen Bestimmung am nächsten kommt.

Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke innerhalb dieser Teilnahmebedingungen.

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter unter den im Impressum genannten Kontaktmöglichkeiten zu richten: https://inl.ag/impressum/

Das Gewinnspiel bzw. seine Durchführung unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team der INL AG

Stand: 26.02.2020

 

Support

INL AG Fernwartung

Laden Sie hier den TeamViewer herunter, indem Sie auf Download klicken.

DOWNLOAD

Aktuelle Softwareversionen INL AG

Schulnetzverwalter snv®

Version snv 3.0.32 DB 36 Build 77

snvCenter/snvClient

Version 20.10.1

snvWebServices

Version 20.9.1

Timago

Version 1.1.15 Build 4

Zum Download

INL Innovative Netzwerk-Lösungen AG

Heidweg 26

74523 Schwäbisch Hall

Zentrale: 0791/40725-0

Vertrieb: 0791/40725-10

Technik: 0791/40725-15

Service-Hotline außerhalb unserer Geschäftszeiten: 0791/ 40725-25
(bitte beachten Sie, dass unter dieser Nummer erhöhte Kosten für Sie anfallen können)

Telefax: 0791/40725-18

E-Mail: info@inl.ag
Web: www.inl.ag